Arzneipflanzengarten

Willkommen im Arzneipflanzengarten Zeiningen

Der 2010 eingeweihte Schaugarten, welcher nach wissenschaftlichen Richtlinien angelegt ist, liegt in wunderschöner Umgebung, eingebettet zwischen Hochstammbäumen, auf dem Hof von Klaus und Silvia Senn, mitten im Dorf Zeiningen. Die 150 Arznei- und Giftpflanzen sind nach ihren Verwendungen geordnet und beschriftet.

Bitteres will geschmeckt sein

Datum: 
Samstag, 12. Mai 2018 - 15:00 bis 17:00

Der zivilisierte Mensch hat Bitterpflanzen längst von seinem Speiseplan gestrichen. Doch Bitterstoffe haben besondere Fähigkeiten: viel Gutes für Magen und Darm, stärken das Immunsystem, wärmen den Körper und drosseln den Drang nach Süssem. Auf einem Streifzug durch den Arzneipflanzengarten erfahren sie wissenschaftliche Neuheiten, schmecken und riechen an Bitterpflanzen und als Abschluss geniessen wir einen bitteren Lunch für Einsteiger.

Kosten: 
Erwachsene Fr. 45.–
Ort: 
Arzneipflanzengarten, im Gässli 1, 4314 Zeiningen
Leitung: 
Silvia Senn
Kontaktperson: 

Führung im Arzneipflanzengarten

Datum: 
Montag, 4. Juni 2018 - 19:00

Den Wandel von bunten Blüten zu raschelnden Samenständen im Arzneipflanzengarten über den Sommer beobachten. Welche Blüten gehören zu welcher Pflanze und welche Heilthematik haben diese?
Saisonal aktuelle und attraktive Heilpflanzenbetrachtung im Arzneipflanzengarten
jeden ersten Montag im Monat von 19 – 20.00 Uhr:
4. Juni
2. Juli
6. August
3. September
1. Oktober

Kosten: 
Erwachsene Fr. 15.–
Ort: 
Arzneipflanzengarten, im Gässli 1, Zeiningen
Leitung: 
Silvia Senn
Kontaktperson: 

Seiten

Aktuelles

Samstag, 12. Mai 2018 - 15:00 bis 17:00
Montag, 4. Juni 2018 - 19:00
Samstag, 23. Juni 2018 - 15:00 bis 17:30